DR. ROBERT HARRISON

Partner

B.A (Hons) Physics, M.Sc. Solid State Physics, Ph.D.

Robert Harrison ist Gründungsmitglied von SONNENBERG HARRISON. Robert Harrison ist seit 1990 im Bereich des geistigen Eigentums tätig. Er ist ein zugelassener deutscher, französischer und europäischer Patent- und Markenanwalt. Er ist einer der Gründungspartner von Sonnenberg Harrison. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in den Bereichen Halbleiter, Chemietechnik, Informatik, Photonik, Telekommunikation, Mikrotechnologie und Biophysik.

   

TÄTIGKEIT

Seine Arbeit umfasst die Entwicklung, Lizenzierung und Vermarktung von IP Portfolios für Unternehmen. Er arbeitet mit Startups und kleinen und mittleren Unternehmen zusammen, um ihre Geschäftsstrategie mit ihren Innovationen zu integrieren.

Robert Harrison spricht Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch und etwas Portugiesisch.

ZULASSUNGEN

  • Patentanwalt
  • CPI mentions brevet et marques (Französischer Patentanwalt, Patente und Marken)
  • European Patent Attorney
  • European Trademark Attorney
  • European Design Attorney

LEBENSLAUF

  • Seit 2020

    Gründungspartner bei Sonnenberg Harrison

  • 2004-2020

    Partner bei 24IP Law Group

  • 2001-2004

    Leiter einer deutschen Dependance einer britischen Großkanzlei

  • Seit 2001

    Patent- und Markenanwalt

  • 1995-2001

    European IP Counsel, W.L.Gore & Associates, Deutschland

  • 1990-1995

    Patentingenieur, IBM Deutschland

  • 1987-1999

    Prüfer Europäisches Patentamt

  • 1987

    Promotion an der Sheffield University

  • 1983

    Physikstudium an der Universität Oxford